Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Fotos’ Category

Es gab Nachtfrost und heute war es auch ziemlich kalt, aber nachmittags war es doch schön genug um Spazieren zu gehen. Ich war mal oben im Wald um mich da umzusehen, aber es blüht noch nichts, bzw. ich habe nichts gesehen.

In dem kleinen Eichenwäldchen fand ich den Blick in die Baumkronen sehr schön, das wäre ein Motiv, das man im Lauf der Jahreszeiten immer wieder fotografieren kann. Zumindest habe ich mir meinen Standpunkt gemerkt. Es sieht auf jeden Fall eindeutig anders aus als im Herbst nach dem Laubfall oder im Winter. Irgendwie hat der Himmel eine andere Farbe. Es hat eindeutig eine frühlingshafte Anmutung.

Auf den Rückweg am Bach entlang, der sich absolut malerisch zwischen Weiden und Erlen durch die Wiesen windet, dachte ich zuerst, ich sehe einen kleinen Rest Schnee dort liegen. Beim näher kommen hat sich das weisse Häufchen leider als toter Silberreiher entpuppt.  So ein schöner Vogel! Was für eine Verschwendung von Leben.

Am Ende des Spaziergangs war ich noch am Kanal und habe mir das schöne sanfte Abendlicht betrachtet. Das Licht ist im Moment ganz besonders, wie auch im Herbst. Im Sommer und im Winter ist es greller. Hat schon was, die ländliche Idylle.

Read Full Post »

Hornissen bei der Arbeit

Die Hornissen fressen übrigens gerade meinen Gartenzaun auf! Ich muss demnächst noch ein Foto von den inzwischen wirklich deutlich sichtbaren Abtragungen machen, die da vonstatten gehen.
Ich weiss nicht genau, ob ich inzwischen nicht sogar mehrere Nester, oder sogenannte Filialen, in der Mauer habe, aber es herrscht ein reges Kommen und Gehen, ein Flugbetrieb hier – manchmal geht es zu wie am Frankfurter Flughafen, die starten und landen im Minutentakt. Aber, ich kann das nur noch einmal  bestätigen nach meinen Erfahrungen im Vorjahr, die Tiere sind absolut friedfertig, kein Grund zur Panik, man sollte sich vieleicht nur nicht direkt in die Einflugschneise stellen.

Am ziemlich morschen Gartenzaun der ländlichen Idylle wird eifrig Baumaterial gesammelt, das ist faszinierend! Das Holz wird abgeraspelt – deutlich hörbar übrigens! – und zu Kügelchen geformt, die dann ins Nest getragen werden. Auf dem Foto eine Arbeiterin am Werk. Anklicken zum Vergrößern.

Hornisse: Arbeiterin

(c) Land.Leben.Lust

Read Full Post »

Pulverschnee

Herrliches Wetter und Pulverschnee! So schön hab ich das hier draussen noch nicht erlebt. Es ist eiskalt, aber das macht nichts, man muss sich nur gaanz warm einpacken, dann kann man schön spazierengehen. Das kann ruhig noch ein bisschen so bleiben!

Die Katze liebt das offensichtlich auch. „Ist der Katze zu wohl, geht sie aufs Eis…“

Terrasse im Schnee  Ländliche Idylle  Schneekatze
Icetiger Spaziergang im Schnee  Fetter Pulli, Kumpel!

Read Full Post »

Older Posts »