Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 16. Februar 2009

An alle, die mich kennen, richte ich, ziemlich verzweifelt, einen Hilferuf. Wer würde meine Katze adoptieren? Bitte fragt doch auch in eurer Bekanntschaft nach. Es liegt mir sehr am Herzen, dass meine Süße zu Menschen kommt, die sie wirklich gern haben und sich mit ihr beschäftigen. Sie ist 5 Jahre alt, kastriert, geimpft und sehr vital und gesund. Hat nie Zecken, Flöhe oder Milben in den Ohren, obwohl sie Freigänger ist. Sie ist sehr lieb, beisst und kratzt nicht, schmust viel und mag gern auf dem Schoß sitzen und gestreichelt werden – und im Bett schlafen. Sie hat ein superweiches, seidiges Fell. Sie ist es gewohnt, raus zu gehen (Katzenklappe) und wohnt bisher in einer absolut ländlichen Gegend, also keine verkehrsreichen Straßen in der unmittelbaren Nähe. Sie mag es auch ruhig, hier gibt es keinen Lärm, selten laute Musik, kein Fernsehen, keine (sorry!) tobenden Kinder. Die Verpflegung ist tragbar, sie mag am liebsten das Trockenfutter von der Norma und die Dosen vom Aldi. Akut wird das Ganze (weil ich hier weggehe und sie leider nicht mitnehmen kann) so ungefähr in einem Jahr.

Die Katz auf dem Sofa Im Blumenbeet  Bettkatze

Read Full Post »